Sonntag, 31. Juli 2016

Review - Ritter der einsamen Herzen

Ritter der einsamen Herzen (Ocean Avenue 1)Ritter der einsamen Herzen by Tara Lain
My rating: 5 of 5 stars

Mit Tara Lain ist es immer so eine Sache, entweder man mag sie oder eben nicht.

Zumindest was ihre Bücher betrifft und dieses gehört eindeutig in die erste Kategorie, denn die Geschichte von Billy und Chaz ist großartig. Sie hat zwischendrin ein paar kleine Längen, die mir zu viel waren (die Hochzeit und das ganze Trara drumherum), aber die beiden Jungs machen das Ganze ruckzuck wieder wet.

Ich habe selten zwei Männer gesehen, die auf den ersten Blick so verschieden sind wie Tag und Nacht. Und der Eindruck ändert sich auch nur langsam, obwohl man vor allem bei Billy sehr schnell dahinterkommt, wie unglücklich er eigentlich mit seinem Leben und vor allem mit sich selbst ist. Er versteht nur lange Zeit nicht wieso und das sorgt für einige Schmunzler, aber auch Irritationen. Später, wenn er sich dann endlich eingestanden hat, was mit ihm los, merkt er erst mal, wie klein er sich gemacht hat, weil er unbedingt einem Vorbild nacheifern wollte, das er nun mal nicht ist. Jahrelang hat er es vor allem seiner Mutter immer recht machen wollen und erst durch seine Bekanntschaft zu Chaz lernt er, was es bedeutet, wirklich er selbst zu sein.

Natürlich geht in der Geschichte nicht alles glatt, denn so leicht ist es nicht, sich ein neues, schwules Leben aufzubauen. Es gibt einige Hindernisse zu überwinden, u.a. homophobe Eltern im Sportteam, Billys bibeltreue Mutter, arrogante Mistkerle und auch Chaz, wobei der nicht wirklich das Hindernis ist, sondern mehr der Mann, der lange glaubt, dass er nicht gut für Billy ist.

Und am Ende ist es dann Billy, der dem nach außen hin immer so selbstsicheren Chaz zeigen muss, dass er sehr wohl der Richtige für den Job ist, sein Lebenspartner zu sein.

Ich habe diese Geschichte wirklich genossen und kann sie guten Gewissens weiter empfehlen. Von mir gibt's volle Punktzahl. :-)

View all my reviews

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen