Mittwoch, 7. Dezember 2016

Zuflucht im Käfig

Zuflucht im KäfigZuflucht im Käfig by Tempeste O'Riley
My rating: 5 of 5 stars

Es ist schon eine Weile her, seit ich die letzte wirklich gute Geschichte aus dem BDSM-Bereich gelesen habe, und diese hier wird sich eindeutig bei jenen einreihen, die man immer wieder lesen kann, denn sie hat mir ausnahmslos gut gefallen.

Dabei ist der Charakter Kade wahrlich kein einfacher. Überfallen von Homohassern, sitzt Kade seit Jahren im Rollstuhl, hat sich zwar beruflich verwirklicht, lebt aber privat ein einsames Leben, voller Verbitterung und vor allem Misstrauen, das nach seiner Behinderung noch zusätzlich angefeuert wurde, als er sich auf eine Beziehung mit einem Mann einließ, der schlichtweg ein Arschloch war.

Darum hat Deacon es auch nicht gerade leicht, Kades Vertrauen zu gewinnen, nachdem er bereits bei ihrem ersten Treffen fasziniert von ihm ist. Doch Kade glaubt nicht daran, dass ein so umwerfender Mann wie Deacon sich mit einem Krüppel wie ihm abgeben will und sagt das auch offen. Deacon ist davon nicht begeistert, denn ihn stört der Rollstuhl nicht im Geringsten und er hasst es immer wieder mitzuerleben, wie Kade sich von seiner Behinderung und seiner Vergangenheit verunsichern lässt. Allerdings ist Deacon auch ziemlich stur und er hat nicht vor, Kade wieder aus seinem Leben flüchten zu lassen.

Eine wirklich tolle Story, die Kades Behinderung aufnimmt und perfekt in die Geschichte integriert, statt sie als Lappalie abzuhandeln, wie ich es schon in anderen Büchern erlebt habe. Sie gehört einfach zu Kade dazu und spielt daher in dem Buch auch eine wichtige Rolle, was ich richtig super fand.

Von mir gibt es volle 5*, eine dicke Leseempfehlung obendrauf und ein ganz lieber Dank geht an Dreamspinner für das Rezensionsexemplar.


View all my reviews

1 Kommentar:

  1. N'Abend Matty,

    kann Dir nur zustimmen, hab jetzt knapp die Hälfte gelesen und kann die Geschichte nur empfehlen. Ich mag die beiden sehr und finde auch die Nebendarsteller sehr sympathisch!!!

    glg eal

    AntwortenLöschen